21.08.01 09:36 Uhr
 11
 

Andrew Lloyd Webber schickt "Whistle down the wind" auf England-Tour

Ab 13. September 2001 schickt Andrew Lloyd Webber sein Musical 'Whistle down the wind' auf grosse England-Tour. Die Premiere findet im Plymouth Theatre Royal statt.

Bis Mai 2002 wird man 'Whistle down the wind' in insgesamt 16 Städten sehen können.
Lloyd Webber arbeitete bei diesem Werk mit Starkomponist Jim Steinman zusammen. Erste Aufführungen fanden 1997 in Washington/USA statt.


Die offizielle Premiere war am 1.7.1998 im West End, im Aldwych Theatre, wo das Musical bis zu seiner Absetzung am 6.1.2001 lief.
'Whistle down the wind' brach am Aldwych alle Box-office-Rekorde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: England, Tour, Lloyd
Quelle: www.whatsonstage.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Autor Martin Walser: "In zehn Jahren weiß kein Mensch mehr, wer die AfD war"
Der Evangelische Kirchentag bezieht die AfD in das Miteinander-Reden ein
Ledige Autorin: Jane Austen soll Heiratsurkunden gefälscht haben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor
Rumänien: Jugendliche lösen mit gespieltem Attentat Panik aus
Ärztekammern: Mehr ärztliche Behandlungsfehler in 2016


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?