21.08.01 08:48 Uhr
 422
 

Sachs legt sich mit Honda America an

Die beiden Designstudien Beast 1000 von Sachs und New American Sport von Honda America wurden bereits bei SN vorgestellt. Nun wirft der fränkische, aus der Marke Hercules entstandene Zweiradhersteller Honda vor, 'abgekupfert' zu haben.

Die amerikanische Designstudie enthält mit ihrer einarmigen Vorder- und Hinterradführung zwar eigenständige Baugruppen, die Linienführung würde aber der Sachs Beast schon sehr ähneln.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: vostei
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Honda
Quelle: automotor.netscape.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dubai: Mit der Taxidrohne ins Büro
Umstrittene Pkw-Maut: Einnahmen laut Regierungsberater falsch berechnet
Städtebund kritisiert Fahrverbot für ältere Dieselautos in Stuttgart



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: VfL Wolfsburg entlässt Trainer Ismael
Dalai Lama - Deutschland darf kein arabisches Land werden
LKA-Chef zieht Zwischenbilanz in der Flüchtlingskrise


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?