21.08.01 08:45 Uhr
 253
 

Arbeitsämter machen Druck auf Arbeitslose mit mehr Personal

Die Rheinisch Post schreibt heute, dass die Arbeitsämter zusätzlich 3000 Arbeitsvermittler einstellen werden. Es soll nicht nur mehr vermittelt werden, sonder eher sollen die zusätzlichen Kräfte mehr Kontrollen bei Arbeitslosen machen.

In NRW sind die Arbeitsämter schon strenger. Im ersten Halbjahr 2001 wurden 24 % mehr Sperren verhängt, als im gleichen Zeitraum 2000.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Arbeit, Druck, Person, Personal, Persona
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident