21.08.01 06:46 Uhr
 277
 

Briten haben durch Schnarchen weniger Spass am Sex

Eine Studie der BBC belegte jetzt, dass bei rund 25 Prozent der befragten Paare das Sexleben durch Schnarchen zerstört wird.

So gaben die betroffenen an, dass es durch die Geräusche in der Nacht häufig zu Streitigkeiten kommen würde.

Doch das ist nicht alles: rund 10 Prozent erwogene aufgrund des Lärms auch schon eine Trennung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Larf
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Sex, Brite, Schnarchen
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nato-Gipfel: Weißes Haus ignoriert schwulen "First Husband" auf Gruppenfoto
USA: Schlafmohn-Plantage per Zufall entdeckt - Marktwert 500 Millionen Dollar
Nach Manchester: Rock am Ring verbietet Wasserflaschen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mythos oder Wahrheit? Auf kaltem Boden sitzen verursacht Blasenentzündung
Mississippi/USA: Acht Tote bei Amoklauf
Sri Lanka: Knapp 150 Tote durch Monsun-Unwetter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?