21.08.01 06:04 Uhr
 119
 

Ab 2002 kommt eine neue Rennserie, in Zusammenarbeit mit Fußballclubs

Die neue Rennserie wird den Namen „Premier1 Grand Prix“ tragen und hinter jeden Team wird auch ein Fußballclub stehen.
Jetzt hat als erster Club, Benfica Lissabon, den Vertrag unterschrieben.


Benfica Lissabon konnte sogar schon , am vergangen Wochenende, das neue Auto zeigen.
Der Dalara/Judd hat 750 PS und wurde von 60.000 Zuschauern bestaunt.
Der Geschäftsführer der neuen Serie, Heinz Schurtenberger, sagte, daß bald weitere Vorstellung

Der Geschäftsführer der neuen Serie, Heinz Schurtenberger, sagte, daß bald weitere Vorstellungen folgen werden. Der Start der „Premier1 Grand Prix“ Serie wird wahrscheinlich am 07.07.2002 stattfinden.
Die Zustimmung der FIA soll sicher sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinzm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Zusammenarbeit
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München startet gegen Bayer Leverkusen in neue Saison
Fußball: Marcel Reif kommentiert Champions League im Schweizer Pay-TV
Radsport: Erst 14-jähriger Nachwuchsfahrer mit Anabolika gedopt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hessen: Neuneinhalb Jahre Haft für brutalen Gesichtsverstümmeler aus Eritrea
Heftiger Dauerregen: Ausnahmezustand in Berlin
G20-Gipfel in Hamburg: Griechischen Autonomen fehlt das Geld zur Anreise


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?