20.08.01 19:53 Uhr
 121
 

Berlikomm mit schneller DSL-Flatrate - nur für Berlin

Auf der IFA stellt der Berliner Provider Berlikomm einen schnellen DSL-Zugang mittels Flatrate vor - die Kunden dürfen mit 1,5 Mbit/s im Internet surfen.

Für 199 DM monatlich gibt es eine Fulltime-Flatrate mit unbegrenzter Traffic, dessen Vertrag man für ein oder zwei Jahre abschließen muss. Je nach Vertragslänge muss man 99 DM oder 199 DM für die Einrichtung bezahlen.

Für den Zugang muss eine eigene Datenleitung in die Wohnung gelegt werden - es funktioniert also völlig unabhängig vom Telefonanschluss.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Shutt
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Berlin, DSL, Flatrate
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nintendo Switch: Abzocke mit PC-Emulator
Nintendo Switch: Entwickler mit Arbeitsspeicher nicht zufrieden
Zahl von Unglücken durch überhitzte Akkus wächst



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Stadthagen: Hase wärmt sich auf Polizeiauto
Kubanische Impfung gegen Lungenkrebs nun auch bald in den USA erhältlich
Internet macht sich über Donald Trumps gescheiterte Gesundheitsreform lustig


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?