20.08.01 19:21 Uhr
 14
 

US-Forscher will noch Oktober '01 den ersten Menschen klonen

Der US-Forscher Panayiotis Zavos hat vor, den ersten Menschen zu klonen und das noch dieses Jahr, das verkündete er in einem US-Sender.

Die Einpflanzung der Embryonen erfolge aber erst, wenn man die Tauglichkeit überprüft hat. Wo dieses Experiment stattfindet gab Zavos noch nicht preis.

Laut Gesetz ist es dem Forscher in den USA nicht erlaubt Menschen zu klonen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: TheBigZ
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Mensch, Forscher, Oktober
Quelle: dpa.pnp.zet.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Stadthagen: Hase wärmt sich auf Polizeiauto
Kalifornien: Feuerwehrmann rettet Hund durch Mund-zu-Mund-Beatmung
Nackte Gummi-Nippel und Brüste: Feministin setzt Zeichen gegen "Slut Shaming"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Stadthagen: Hase wärmt sich auf Polizeiauto
Kubanische Impfung gegen Lungenkrebs nun auch bald in den USA erhältlich
Internet macht sich über Donald Trumps gescheiterte Gesundheitsreform lustig


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?