20.08.01 16:32 Uhr
 89
 

Schon wieder klauen Schüler Prüfungsaufgaben

Am Sonntagmorgen drangen zwei 13-jährige Jungen in Dresden in ein Gymnasium ein und versuchten die Prüfungsaufgaben für die nächste Geographiearbeit zu stehlen.

Sie wollten sogar versuchen, ganz professionell ihre Tat zu vertuschen und einen Einbruch vortäuschen, indem sie eine Fensterscheibe einschlugen und ein Loch in die Tür des Sekretariats bohrten.

Doch das war anscheinend zu laut, denn Passanten riefen die Polizei, und die beiden wurden ertappt. Nach einem Verhör wurden sie den Eltern übergeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: weram
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Schüler, Prüfung
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nigeria: Mindestens 200 Tote beim Einsturz einer Kirche in der Stadt Uyo
Türkei: Doppelanschlag in Istanbul - Mindestens 29 Tote und 166 Verletzte
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Toni Erdmann" zum besten europäischen Film gewählt
Nigeria: Mindestens 200 Tote beim Einsturz einer Kirche in der Stadt Uyo
Milliardenkosten - Ölkonzerne müssen alte Bohrinseln abbauen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?