20.08.01 14:54 Uhr
 51
 

"Wo wohnt welcher Hund ?" - Erstes "Hundetelefonbuch" der Welt online

Nach Angaben der Erfinder, wurde in Graz jetzt das erste Telefonbuch für Hunde ins Netz gestellt.

Da dort Hundemarken 'lebenslang' gültig sind, kann jeder dort seinen Hund eintragen lassen.


In Zukunft soll die Datenbank helfen, entlaufene Hunde schneller zum Besitzer zurück zubringen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Welt, Hund
Quelle: futurezone.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"You never eat as hot as it is cooked": Schäubles Englisch sorgt für Lacher
Sagte Nostradamus Donald Trump voraus?
Donald Trump behauptet: "Ich mag das Twittern gar nicht"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Gorilla" oder "Guerilla"? TV-Kommentator über Tennisstar Venus Williams
Bitburger Bier beendet Sponsoring des Deutschen Fußball-Bundes
Barack Obama kritisiert Kongress für Fortbestehen von Guantanamo


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?