20.08.01 10:57 Uhr
 984
 

Existenz eines Kometen nachgewiesen

60 Lichtjahre von der Erde entfernt und 200 Milliarden Kilometer groß ist eine Gas und Staubscheibe, die ein französisch-amerikanisches Forschungsteam mit 'Fuse', einem Forschungssatellit, gefunden haben.

Die 'Geburt' des Kometen konnten die Forscher zwar nicht direkt beobachten, aber mit Hilfe von Messungen können sie seine Existenz beweisen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FrEaK azZoiD
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Komet, Existenz
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russischer Raumtransporter verloren
Studie: Religiöse Rituale wirken auf unser Gehirn wie Drogen
Australien: Massensterben von Korallen im Great Barrier Reef



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?