20.08.01 10:34 Uhr
 2.939
 

Werbefirma klaut Bannerplätze auf fremden Seiten

Die bekannte Online-Werbefirma Gator bietet jetzt ihren Kunden an, Banner auf fremden Websites, ohne deren Erlaubnis zu plazieren.

Dazu muss der User das Programm Gator laufen haben, welches oft bei Freeware und Shareware unbemerkt mitinstalliert wird und beim Ausfüllen von Formularen hilft.

Dieses ersetzt dann beim Surfen einfach die Banner auf fremden Websites durch eigene.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: darkdante
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Seite, Banner
Quelle: www.internetworld.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden
BND will 150 Millionen Euro ausgeben, um Messenger wie WhatsApp zu entschlüsseln



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.
Al Pacino ist weniger homophob, als der deutsche Hip Hop


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?