20.08.01 09:16 Uhr
 2
 

Softmatic erwirbt COMET-Produktrechte von PT

Die Softmatic AG hat über die Systec Gruppe, eine Tochter von Softmatic, von der PT GbR die Produktrechte an der COMET Software 3.2/3.3 erworben. Systec verschafft sich mit dem Kauf Zugang zu rund 5.500 COMET-Kunden.

Softmatic rechnet bereits im vierten Quartal mit ersten Einnahmen aus Jahresendumstellungen für dieses neue Kundenpotenzial. Für 2002 geht Softmatic von einem Umsatzzuwachs im oberen einstelligen Millionenbereich (DM) aus.

Für das offizielle COMET-Nachfolgeprodukt VIONIS eröffnet sich Softmatic ein entsprechend großes Neukundenpotenzial. VIONIS wurde von der COMET-Entwicklermannschaft programmiert, die heute bei der Systec beschäftigt ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Produkt
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Abartig: Deutschland und Tschehien streiten wegen Kindersex!
Werkstattkette A.T.U entgeht der Firmenpleite - Einigung mit Vermietern
Nicht chic: Aggressive Steuervermeidung durch Inditex (Zara-Modekette)



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

erfolgreichster YouTuber verarscht Fans und Presse
Moschee-Anschlag in Dresden: Pegida-Redner festgenommen
One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?