20.08.01 08:44 Uhr
 1.558
 

Brasilien hebt Gesetz auf: Frauen müssen nicht mehr Jungfrau sein

In Brasilien wird derzeit daran gearbeitet, veraltete und sexistische Gesetze aufzuheben. Damit will die viertgrößte Demokratie die Gleichberechtigung der Frauen weiter vorantreiben.

Im Rahmen dieser Aktion soll nun ein Gesetz abgeschafft werden, das es den Männern erlaubt, die Ehe aufzulösen, wenn sie feststellen, daß ihre Frau keine Jungfrau mehr ist.

Auch wenn das neue Gesetz demnächst unterzeichnet wird, so braucht es dennoch zwei Jahre, bis es in Kraft treten wird.


WebReporter: FReAK La Marsch
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Frau, Brasilien, Gesetz, Jungfrau
Quelle: www.iwon.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission
Kampf gegen Kriminelle in NRW: Berufsfahrer wollen Polizei helfen
Trotz massiver Proteste: Umstrittene Korruptionsreform tritt in Kraft



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?