20.08.01 08:02 Uhr
 1
 

MME-Mitgründer Jörg A. Hoppe verlässt den Vorstand

Wie die Me, Myself & Eye Entertainment AG (MME) heute bekannt gab, hat Jörg A. Hoppe sein Amt als Vorstand auf eigenen Wunsch niedergelegt. Hoppe wird sich zukünftig mit eigenem Unternehmen exklusiv um die Entwicklung und den Vertrieb von TV-Formaten für MME kümmern.

Darüber hinaus meldete das Unternehmen, dass Dr. Ingo Kiedaisch als CFO ausscheiden wird. Seine Aufgaben werden vom Vorstandsvorsitzenden Stefan Eishold mitübernommen. Unterstützen wird ihn ab dem 27. August der neue kaufmännische Leiter Gerhard Schneider.

Die Aktie von MME verlor am Freitag 1,16 Prozent auf 0,85 Euro.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Vorstand
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niki-Airlines-Insolvenz: Notfallplan für 10.000 gestrandete Kunden
Google überwacht Nutzer
Kein Glück wie Air Berlin; Niki stellt Flugbetrieb ein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: DFB macht Vatutinki zu WM-Quartier der Nationalmannschaft
Verblödung im Fußball? Sami Khedira kontert Nils Petersens Aussagen
"Menschen können illegal sein": AfD-Chef Gauland wird in Bundestag ausgebuht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?