19.08.01 22:22 Uhr
 18
 

Eduard Geyer : Mangelhafte Ausbildung in Bundesliga

Der Trainer des FC Energie Cottbus beschwert sich in einem Interview der 'Welt am Sonntag' gegenüber, dass sowohl Ausbildung, als auch die Konzepte in der Bundesliga absolut miserabel sind.

So kritisierte er unter anderem, dass es sogar an guten Fussball-Lehrern in Deutschland mangele und deshalb auch die Jugendspieler technisch unbegabt sind. Geyer prophezeit zudem, dass Jugendspieler bei seinem Training zu 80% durchfallen würden.

Überhebliche Kritik daran, dass Cottbus selbst eine sehr hohe Anzahl an Ausländern in seinem Kader hat, lässt Geyer aufgrund der zunehmenden Ausländer in allen Klubs nicht gelten und sieht ein Bundesligaspiel kommen, bei dem 22 Ausländer auflaufen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Atlantis2001
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bundesliga, Mangel, Ausbildung
Quelle: www.sportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München feiert 5. Meistertitel in Folge
Boxen: Klitschko verliert WM-Kampf durch technischen K.o.
Fußball/Regionalliga:Schwere Ausschreitungen beim Spiel Babelsberg gegen Cottbus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kuba: Acht Tote bei Absturz von Militärflugzeug
Standard-Akku soll durch Nickel-Zink-Akku ersetzt werden
Französischer Botschafter wegen unislamischem Sitzen gerügt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?