19.08.01 20:30 Uhr
 1.263
 

Grundschulen sind nicht auf erste Menstruation vorbereitet

Grundschulen in Großbritannien sind nicht ausreichend darauf vorbereitet, dass auch in diesem Alter die Kinder ihre erste Menstruation bekommen können. Studien zeigten nun, dass jedes achte Mädchen in diesem Alter 'betroffen' ist.

So ergab eine Untersuchung der Grundschulen, dass die Mädchen in nur etwas mehr als 30 von 344 überprüften Schulen die Möglichkeit haben, Hygiene-Utensilien zu kaufen.

Möglichkeiten zur Entsorgung derselben gab es immerhin in etwas weniger als der Hälfte der Schulen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Larf
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Grund, Grundschule
Quelle: uk.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tabuthema: Afterjucken, Afternässen und Afterschmerzen
Ab 60 impfen lassen: Schwere Grippewelle belastet Deutschland