19.08.01 17:29 Uhr
 22
 

Nächstes Jahr 4 Millionen Arbeitslose?

Laut Schätzung von Wirtschaftsexperten wird zu Beginn des nächsten Jahres die vierte Million an Arbeitslosen vollgemacht. Im kommenden Dezember wird laut den Experten die Erwerbslosen-Zahl um 100.000 höher sein, als 12 Monate zuvor.

Damals waren in der BRD 3,8 Millionen ohne Arbeit. Gerechnet wird mit einem Anstieg auf 4,2 Millionen Arbeitslose im Februar 2002. Ab dem vierten Quartal 2001 werden jedoch erstmal bessere Zahlen erwartet.

Der Wirtschaftsweise Wiegard jedoch hat die Befürchtung, dass dies erst im ersten Halbjahr 2002 der Fall sein wird. Die Wissenschaftler verlangen nun von den Tarifparteien, Möglichkeit für mehr Arbeitsplätze zu schaffen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: CrazyChick
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Jahr, Million, Arbeit
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Lehrerin mit Kopftuch hat keinen Anspruch auf Schadensersatz
"Schämt Ihr Euch nicht?": Polizei stellt auf Facebook Gaffer an den Pranger
Familienvater gesteht nach 35 Jahren Mord und sexuellen Missbrauch an Rentnerin



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Polizei stellt Waffensammlung sicher
Termin für Bundestagswahl steht fest: 24. September 2017
Fußball: FIFA will Shootouts anstelle von Elfmeterschießen einführen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?