19.08.01 16:34 Uhr
 55
 

Club Med Griechenland - Tragischer Badeunfall

Im griechischen Club Med ist ein 7-jähriger Junge auf tragische Wiese ums Leben gekommen. Nach Angaben der Behörden hatte das Kind einen Abflussdeckel im ca. 50 cm tiefen Nichtschwimmerbecken gelöst und wurde vom Sog unter Wasser gezogen.

Nun werden schwere Vorwürfe gegen den Betreiber der Schwimmanlage erhoben. Die griechischen Behörden haben bereits erste Festnahmen durchgeführt.Auch gegen Club-Med wird ermittelt, denn zum Zeitpunkt des Unfalls hielt kein Rettungschwimmer Aufsicht.


WebReporter: blablanews
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Griechenland, Club, Grieche
Quelle: afp.sharelook.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Polizei evakuiert nach möglichen Schüssen Oxford-Station-U-Bahn-Station
Schweizer Konvertitin vergleicht Burka-Verbot mit Holocaust an Muslimen
Ägypten: Über 150 Tote bei Bombenanschlag auf Moschee



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Art von Cyanobakterien kann 90 Prozent Krebszellen im Körper töten
Kunstkohle aus Geflügelkot
"Todesstoß": Jusos strikt gegen eine Große Koalition


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?