19.08.01 12:13 Uhr
 117
 

Leiden für die Traumrolle: Renée Zellweger mußte 15 Kilo zunehmen

Um für ihre Rolle in 'Bridget Jones - Schokolade zum Frühstück' in Form zu kommen, mußte Renée Zellweger einige Qualen auf sich nehmen.

Da sie in der Komödie eine Londoner PR-Frau spielt, die sich mit Problemen wie ihrem Gewicht oder ihren Beziehungen rumärgert, mußte sie sich 15 Kilo Gewicht an den Körper futtern.

Danach hat sie dann in einer Londoner PR-Abteilung gejobbt, in der die Leute dauernd über das Filmprojekt und die Schauspielerin gelästern haben. Das Leiden hat sich jedoch gelohnt, denn bis jetzt hat der Film 140 Millionen Dollar eingespielt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FReAK La Marsch
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Traum, Kilo
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches TV zeigt viele Filme zum 100. Geburtstag von Hollywood-Urgestein Kirk Douglas
Böhmermanns Gagschreiberin rechnet mit Sexismus ab: "Schuld ist meine Scheide"
Verlobung: "Gotham"-Stars Ben McKenzie und Morena Baccarin auch in echt ein Paar



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen
Zugunglück von Bad Aibling: Staatsanwaltschaft fordert vier Jahre Haft
Brand in Asylunterkunft - Heilbronner Staatsanwaltschaft setzt Belohnung aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?