19.08.01 10:01 Uhr
 3.544
 

Jamaika will Marijuana legalisieren

Eine Regierungskommission in Jamaika hat vergangene Woche empfohlen, Marijuana, auch 'ganja' genannt, an erwachsene Personen freizugeben. Allerdings nur zum eigenen Gebrauch.

Außerdem soll es, so die Kommission weiter, erlaubt werden Marijuana zu religösen Zwecken zu verwenden.

Man wollte zwar seitens der Kommission noch nichts öffentlich machen, aber ein Helfer des obersten Ministers, war da etwas redseeliger gewesen und verriet die Details der Kommissions-Entscheidung, der auch Ärzte angehören.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FSN2
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: legal
Quelle: www.msnbc.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tirol/Österreich: Flüchtlinge sterben im Güterzug
Freiburg: Fall der getöteten Studentin - Vermutlich Tatverdächtiger gefasst
Freising: Asylbewerber bedroht Personal und geht auf Polizisten los



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tirol/Österreich: Flüchtlinge sterben im Güterzug
Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch
"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?