18.08.01 23:14 Uhr
 20
 

Sieht die nächste Schlössernacht in Potsdam anders aus?

Weil statt der erwarteten 40.000 Besucher am ersten Tag der Potsdamer Schlössernacht noch nicht einmal 27.000 Menschen kamen, denken die Organisatoren nun über Änderungen nach.

Sie denken, dass der Freitag nicht der richtige Wochentag sei und wollen stattdessen vielleicht den Sonntag dazu nehmen.

Über 5000 Leute wollten sich am ersten Tag die 'Jungen Tenöre' und das Feuerwerk zur Musik von Verdi ansehen.

Die diesjährige Schlössernacht, die zum dritten Mal stattfindet, geht erstmals über zwei Tage.

Im letzten Jahr kamen ungefähr 43.000 Leute zu den beleuchteten Schlössern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lindwurm
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Potsdam, Schlössernacht
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fidel Castro auf Kuba beerdigt: Tausende nehmen Abschied
Literaturnobelpreis: Bob Dylan lässt Rede vorlesen, Patti Smith wird Song singen
"Bad Sex"-Award geht an Autor Erri de Luca: Penis als Brett am Bauch beschrieben



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin
Tabakkonzern Philip Morris zahlte eine halbe Million für politisches Sponsoring


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?