18.08.01 21:42 Uhr
 321
 

Biermann-Ausweisung von Margot Honecker getürkt

Margot Honecker und Wolf Biermann haben gemeinsam den Plan zur Ausweisung Biermanns ausgeheckt, um seine Popularität im Westen zu erhöhen. Auf Margots Wunsch hat Honecker von Wandlitz aus die Ausweisung verkündet, ohne jemanden darüber zu informieren.

Margot Feist und Wolfgang Biermann sind in Hamburg gemeinsam aufgewachsen. Ihre Eltern wohnten bei Biermanns und sie war für Biermann quasi die große Schwester.

Als Margot 1953 Erich heiratete hatte sie die Macht, Wolf Biermann in die DDR holen zu können. Biermann studierte Politökonomie, später Philosophie und trat in die SED ein.


WebReporter: xamolxes
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Ausweis, Honecker, Biermann
Quelle: www.nd-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

UN-Sicherheitsrat fordert 30 Tage andauernde Feuerpause in Syrien
Fahrverbote in Städten: Bundesregierung plant Rechtsgrundlage
AfD verklagt Ex-Vorsitzende Frauke Petry



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: 680 Schwulenehen Ende 2017
Flüchtiger Mörder in Bayern gefasst
Indien: Auto rast in Schülergruppe - Mindestens neun Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?