18.08.01 21:42 Uhr
 321
 

Biermann-Ausweisung von Margot Honecker getürkt

Margot Honecker und Wolf Biermann haben gemeinsam den Plan zur Ausweisung Biermanns ausgeheckt, um seine Popularität im Westen zu erhöhen. Auf Margots Wunsch hat Honecker von Wandlitz aus die Ausweisung verkündet, ohne jemanden darüber zu informieren.

Margot Feist und Wolfgang Biermann sind in Hamburg gemeinsam aufgewachsen. Ihre Eltern wohnten bei Biermanns und sie war für Biermann quasi die große Schwester.

Als Margot 1953 Erich heiratete hatte sie die Macht, Wolf Biermann in die DDR holen zu können. Biermann studierte Politökonomie, später Philosophie und trat in die SED ein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: xamolxes
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Ausweis, Honecker, Biermann
Quelle: www.nd-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Wegen Frauen und Gebildeten hat Van der Bellen die Wahl gewonnen
Russland: Neue Strategie zur Informationssicherheit
Diskussion über Kanzlerbefähigung von Martin Schulz: Kein Abitur



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Viermal im Monat zu Drogentest: Harte Auflagen für Brad Pitt, um Kinder zu sehen
Scheidung: Bauunternehmer Richard Lugner soll bereits neue junge Freundin haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?