18.08.01 18:22 Uhr
 233
 

Bush vor Ernennung eines neuen Stabschefs - Bruch mit alter Tradition

US-Präsident George Bush hat sich für einen neuen Stabschef der Streitkräfte im Weißen Haus, den 'Chairman of the Joint Chiefs of Staff' entschieden und wird die Ernennung seines neuen höchsten militärischen Beraters in Kürze aussprechen.

Da nur noch zwei Militärs für die Nachfolge Gen. Henry Sheltons zur Wahl stehen, steht bereits fest, daß Bush mit einer altehrwürdigen Tradition brechen wird, nach der immer ein Offizier der US Army diese Position eingenommen hatte.

Nun wird es entweder Adm. Vern Clark ( US Navy) oder Gen. Richard B. Myers (US Air Force). Sie sind die Kandidaten, die der Präsident zu einem intensiven Gespräch einlud. Die Ernennung gilt als neues Zeichen des Aufbruchs für das US Militär.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BreakingNews
Rubrik:   Politik
Schlagworte: George W. Bush, Tradition, Bruch, Ernennung
Quelle: www.washingtonpost.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?