18.08.01 16:22 Uhr
 274
 

Fake-Trailer von Herr der Ringe und Co. und kaum einer merkt es

Vor kurzem kam ein Fake-Trailer von Star-Wars Episode 2 ins Netz und nicht mal die amerikanischen Medien konnten den falschen Trailer erkennen.
Die User machen dies aber nicht aus verbrecherischer Absicht, sondern wegen dem Spaß.

Das spornt die Teckies natürlich an und jeder der Ahnung von der Materie hat, möchte seinen eigenen Fake-Trailer basteln.
Die meisten schneiden einfach die Szenen von den Originaltrailern um.
Der Unterschied ist kaum zu erkennen.

Manch einer macht es sich auch ganz leicht und nimmt statt Tom Cruise einfach sich selbst für den Trailer zu MI 3 auf, ist billiger aber auch leichter zu durchschauen.


WebReporter: WildDigger
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Trailer, Herr, Fake, Herr der Ringe
Quelle: www.freespeed.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Herr der Ringe"-Regisseur mit neuer Fantasy-Saga
Harvey Weinstein bestimmte: Keine Rolle für Ashley Judd in "Herr der Ringe"
Ian McKellen möchte in Amazons "Herr der Ringe"-Serie wieder Gandalf spielen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Herr der Ringe"-Regisseur mit neuer Fantasy-Saga
Harvey Weinstein bestimmte: Keine Rolle für Ashley Judd in "Herr der Ringe"
Ian McKellen möchte in Amazons "Herr der Ringe"-Serie wieder Gandalf spielen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?