18.08.01 14:55 Uhr
 1.113
 

Schwangerschaftsdauer richtet sich nach Mädchen

Bei Untersuchungen von Frauen, die mit Zwillingen schwanger waren, konnte vor allem bei den Frauen mit zweieiigen Zwillingen festgestellt werden, dass sich die Dauer der Schwangerschaft nach den Mädchen im Mutterleib richtet.

Ist eine Frau mit einem Jungen und einem Mädchen schwanger, wirkt sich dies zu Gunsten des Jungen aus. Da die Schwangerschaft länger dauert, kommt er größer und schwerer zur Welt. Die Schwangerschaft verlängert sich um ca. eine Woche.

Dies ist immer der Fall, wenn bei zweieiigen Zwillingen Mädchen im Spiel sind. Ist eine Frau mit zwei Jungen schwanger konnte die Verlängerung nicht beobachtet werden. Interessant ist auch, dass das Geburtsgewicht der Mädchen immer recht gleich ist.


WebReporter: sgottschling
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Mädchen, Schwangerschaft, Schwan
Quelle: science.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: AfD-Wähler sind keine Abgehängten, sondern einfach radikal rechts
London: Fettberg in Kanalisation soll in Biodiesel umgewandelt werden
Kunststoffe mithilfe von Enzym aus Algen synthetisierbar



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?