18.08.01 13:51 Uhr
 1.720
 

Zu Fuß unterwegs - Nach Discobesuch erlebten zwei Mädchen die Hölle

Zwei Mädchen, 17 und 20 Jahre alt, erlebten heute früh schreckliches. Nach dem Besuch in der Disco 'Waldesruh' in Linz-Ebelsberg wollten sie zu Fuß nach Hause gehen.

Ihre Wanderung endete jedoch in einer Unterführung. Ein mit einer weissen Wollmütze bekleideter und relativ kleiner, molliger Mann bedrohte die beiden mit einem Messer und dirigierte die geschockten Mädchen in ein Waldstück.

Nach Ruhigstellung der Beiden durch Fesseln und Knebel machte sich der 25 bis 30-jährige Mann über die beiden her und vergewaltigte sie brutalst. Nach langem Kampf, konnten sich die Mädchen aber auf einen nahegelegenen Bauernhof flüchten.


WebReporter: martinsabutsch
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mädchen, Disco, Fuß, Hölle, Discobesuch
Quelle: oesterreich.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: Student in T-Shirt erfriert auf Heimweg aus Nachtclub
Kalifornien: Verheerende Brände offenbar durch Obdachlose verursacht
Alsdorf: "Reichsbürger" droht damit, sein Wohnhaus in die Luft zu sprengen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Wort des Jahres ist "Feminismus"
Papst Franziskus warnt Gläubige davor, mit dem Teufel zu sprechen
Großbritannien: Student in T-Shirt erfriert auf Heimweg aus Nachtclub


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?