18.08.01 12:04 Uhr
 5.541
 

Britney Spears hatte Autounfall - Ferrari geriet außer Kontrolle

Die 19-jährige Popqueen Britney Spears hatte, wie die Sun in ihrer aktuellen Ausgabe berichtet, einen Autounfall mit einem Ferrari Modena.

Da sie eine Automatik-Schaltung gewöhnt ist, wusste sie mit der richtigen Gangschaltung des Autos nicht umzugehen.

Im zweiten Gang hatte sie bereits 130 km/h drauf und geriet ins schleudern. Danach passierte es. Britney crashte. Allerdings wurde sie dabei nicht verletzt. Nur der Ferrari hat einen Totalschaden.


WebReporter: mixedmusic
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Ferrari, Britney Spears, Kontrolle
Quelle: www.popnewsticker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris Hilton und Britney Spears behaupten, das Selfie erfunden zu haben
Popsängerin Britney Spears malt jetzt auch
Britney Spears malt nun: Ihr Bild wird für 10.000 Dollar gekauft



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris Hilton und Britney Spears behaupten, das Selfie erfunden zu haben
Popsängerin Britney Spears malt jetzt auch
Britney Spears malt nun: Ihr Bild wird für 10.000 Dollar gekauft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?