18.08.01 11:33 Uhr
 10
 

Der Melitta-Mann spielte auch bei Roy Black

Als Saxofonist spielte er vor seiner Zeit als Melitta-Mann bei Roy Black auf der Tournee. Dass er mit den Werbespots für Melitta, geschrieben von Emil Steinberger, berühmt wurde hat ihm finanzielle Unabhängigkeit beschert.

Geblieben ist das Saxofon und die Liebe zum Jazz. Die kann er jetzt im eigenen Studio auf Mallorca ausleben und produzieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jochen stobbe
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Mann
Quelle: www.stern.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Washington: Madonna hält drastische Anti-Trump-Rede bei Demo
Ex-Liebhaber von George Michael: "Er war beim Sex immer auf Drogen"
Leitungswasser in Til Schweigers Restaurant kostet 4,20 Euro



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Reichsbürger"-Angriff: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Polizeibeamten
Test: Fast alle schwarzen Teesorten fallen wegen Pestiziden durch
EU-Verordnung: Leipziger Zoo muss chinesische Kleinhirsche töten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?