18.08.01 01:28 Uhr
 15
 

Aufsteiger schlägt überraschend favorisierte Bielefelder

Der FC Schweinfurt 05 siegte im heutigen Freitagsspiel des vierten Spieltages der zweiten Bundesliga gegen Arminia Bielefeld, welche nach dem klaren 5:0 gegen Mannheim am letzten Spieltag als klarer Favorit galten, überraschend mit 1:0.

Das Tor des Tages, welches das mit 11 200 Zuschauern besetzte Willy-Sachs-Stadion in ein Tollhaus verwandelte, erzielte Thorsten Seufert nach einem Konter in der 83. Minute.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Atlantis2001
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bielefeld, Aufsteiger
Quelle: www.sportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Experten fordern, dass Louis van Gaal wieder Oranje-Trainer wird
Fußball: Galatasaray wirft Superstars auf Anweisung des Sportministers hinaus
Fußball: Walisischer Spieler bricht Kapitän Irlands in WM-Qualispiel das Bein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien/Hama: Rebellen bekämpfen weiter Fluchtursachen, neue ATGM Strikes
USA: Pastorentochter soll 10-Jährigen sexuell belästigt haben - lange Haft droht
USA: 16-Jähriger schießt Mädchen wegen zu vieler Snapchat-Nachrichten in Kopf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?