17.08.01 22:00 Uhr
 107
 

Afghanistan: Annan droht mit Konsequenzen

Der UN-Generalsekretär zeigte sich heute in New York erschüttert über die Zustände in Afghanistan. Er forderte, dass den Diplomaten der Zugang zu den Gefangenen gestattet wird.

Andernfalls hätte das Land mit Konsequenzen zu rechnen. Außerdem bedauerte er es, dass es für Hilfsorganisationen immer schwerer werden würde, dem gebeutelten Land zu helfen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spockym
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Afghanistan, Konsequenz
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tabakkonzern Philip Morris zahlte eine halbe Million für politisches Sponsoring
AfD bereitet Antrag zur Abschaffung des Rundfunkbeitrags vor
USA: Mysteriöse Datenfirma will Donald Trumps Sieg ermöglicht haben