17.08.01 19:45 Uhr
 18
 

Mallorcas Revival - die Touristen kommen doch noch

Die mallorquinischen Touristenexperten waren schon ein wenig besorgt, als der Urlauberansturm im Juli nicht die gewohnten Ausmaße annahm. 2,3% der Touristenanzahl des letzten Jahres blieb weg. Allein die Deutschen kamen zu 7,2% weniger auf die Insel.

Die Wende kam im August. In diesem Monat kann aufgeatmet werden - nur 2% der Kapazitäten sind noch frei. Der unerwartete Ansturm geht weiter. Für den September erwartet Pedro Canellas vom Hotelier-Verband die meisten Urlauber der Saison.

Im September kommen traditionell eher gutsituierte Touristen nach Mallorca.

Der überraschende August-Andrang wird besonders auf vermehrte Last-Minute-Buchungen zurückgeführt.


WebReporter: Lysana
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Tourist, Mallorca
Quelle: www.rponline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind
Bayern: 13-Jährige findet in Freizeitpark den echten Grabstein ihres Großvaters
Umweltaktivist filmt sterbenden Eisbären: "So sieht Verhungern aus"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japanisches StartUp investiert 90 Millionen Dollar für Werbung auf dem Mond
TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?