17.08.01 17:56 Uhr
 527
 

Mann filmte Frauen heimlich in der Umkleide-Kabine

In Braunschweig fiel der Verkäuferin eines Geschäftes ein Mann auf, der sich bei den Umkleidekabinen auffällig verhielt. Eine Kundin erklärte der herbeigerufenen Polizei, dass der Mann eine Papiertüte in ihre Kabine geschoben habe.

Eine Überprüfung der Tüte ergab, dass der Mann in ihr eine Kamera deponiert hatte und damit die Frauen in der Kabine heimlich filmte. In der Wohnung fanden die Beamten weiteres Filmmaterial.

Der Mann gestand, dass er auch auf diesen Bändern ähnliche Szenen gefilmt hat.


ANZEIGE  
WebReporter: crazy-harry
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Mann, Frau
Quelle: www.newsclick.de


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea
Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?