17.08.01 16:28 Uhr
 2.868
 

82-jährige Prostituierte beim Liebesspiel verhaftet

In Taiwan wurde eine 82-jährige 'Bordstein-Schwalbe' verhaftet, als sie mit ihrem Kunden gerade auf dem Zimmer zugange war.
Sie hatte ihn auf der Strasse angesprochen und der 52 Jahre alte Mann war ihr liebeswillig gefolgt.

Bei der Verhaftung erklärte sie den Polizisten, dass sie ihren horizontalen Beruf schon über 40 Jahre ausübt.
Die Polizisten waren der Meinung, dass sie zumindest äußerlich wenigstens wie eine 70-Jährige ausgesehen habe.

Nachdem sie wieder auf freien Fuß gesetzt wurde, ging sie gleich wieder Ihrem Job nach und bot ihre Liebesdienste für gerade mal £6 an.
Übliche Preise in Taiwan für ein Schäferstündchen seien 10 bis 20 £.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ODY
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Haft, Liebe, Prostituierte, Liebesspiel
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hagenburg: 38-Jähriger stiehlt wochenlang Milch für Kindergartenkinder
Fußball: Englische Fans besprühen aus Versehen eigenen Spielerbus mit Graffiti
Terror-Anschlag von Berlin: Der Spediteur will den Amok-LKW zurück haben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche "Fachkraft" vergewaltigt und erschlägt Kind
So machen Neonazis Kohle
Wilde: 19 Tage altes Baby von deutscher "Fachkraft" zu Tode gef_ickt!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?