17.08.01 14:22 Uhr
 658
 

E-Mail Missbrauch im Büro

Eine Studie von edesign.com belegt, daß durch private Klatsch- und Flirt-Emails viel Arbeitszeit verloren geht.
Über ein Drittel der Befragten haben angegeben, dass sie am Tag mehr als 40 Minuten dafür benötigen.

Männer benutzen E-Mails häufiger für Klatsch und Flirt als Frauen.
Weitere Arten des E-Mail-Missbrauchs: Witze und Porno-URLs verschicken.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Radiodave3
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Missbrauch, E-Mail, Mail, Büro
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro
Bundestag: Sozialhilfe für EU-Ausländer eingeschränkt
Einigung über Kaiser`s Tengelmann - Verbraucher sind die Verlierer



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?