17.08.01 12:39 Uhr
 4.889
 

Überraschungs-Eier im Internet versteigert - mehrjährige Haftstrafe

In den USA, ist eine Diebesbande der Polizei ins Netz gegangen, die gestohlene Überraschungseier per Internet-Auktion versteigert hatten.

Die 6 Italiener, hatten die Ware im Wert von fast 3.20 Millionen Mark bei eBay und Qxl angeboten.

Ihnen droht nun eine mehrjährige Haftstrafe sowie eine hohe Geldbuße.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: lxv2000
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Internet, Haftstrafe, Überraschung, Ei
Quelle: www.auktionsplanet.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Australien: Auto rast in Fußgängerzone - Drei Tote und mindestens 20 Verletzte
Wien: Muslima (14) erfindet rassistischen Angriff auf sie in U-Bahn Station
Messerattacke auf Polizisten: Hohe Haftstrafe für Safia S. gefordert