17.08.01 11:47 Uhr
 79
 

Premiere kann sich über ran-Krise freuen

Alles schimpft und flucht über die Querelen bei ran, doch einer kann sich freuen: Premiere hat in diesem Jahr wesentlich mehr 'Tickets' für sein Pay-TV-Fussball-Programm verkauft, als im letzten Jahr.

Dieser Zuwachs von rund 30 Prozent bedeutet gut 190 000 Kunden.

Premiere möchte diese Zahl jedoch noch weiter steigern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Larf
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Krise, Premier, Premiere
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz
"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres
Deutsches TV zeigt viele Filme zum 100. Geburtstag von Hollywood-Urgestein Kirk Douglas



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?