17.08.01 11:22 Uhr
 2.370
 

15 Jahre blind - jetzt kann sie wieder sehen

Mit 14 Jahren verlor Lisa Reid ihr Augenlicht. Jetzt, nach zehn Jahren, kann die Nauseeländerinn wie durch eine Wunder nach einem Unfall wieder sehen. Ihre Sehkraft kam wieder, nachdem sie fiel und sich den Kopf anschlug.

Die Ärzte sind noch am rätseln, wie dies passieren konnte. Manche sind sogar der Ansicht, dass ihre Blindheit nur psychisch und nicht physisch war. Lisa Reid erblindete, nachdem ein Gehirn-Tumor entfernt wurde.

Sie glaubt weiterhin an ein Wunder, das sie wieder sehen ließ, wobei das für die Ärzte natürlich nicht als Erklärung reicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Tobes
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: blind
Quelle: abcnews.go.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

WHO-Studie: Weltweit sind 322 Millionen Menschen von Depressionen betroffen
Australien: Zehnjährigem höchste Spinnen-Gegengiftdosis aller Zeiten verabreicht
WHO-Studie: Mehr als 300 Millionen Menschen leiden an Depressionen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bangkok: Hype um deutsche Küche
Umfrage: US-Bürger vertrauen Medien mehr als Donald Trump
Fußball: Leicester-Legende Gary Lineker nennt Trainer-Rauswurf "herzzerreißend"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?