17.08.01 11:19 Uhr
 58
 

Leo DiCaprio - Der Prügelprinz von Hollywood

Aus seiner ersten Schlägerei hat er wohl nichts gelernt.
Diese brachte ihm eine Klage über 45 Millionen Dollar.
Nach Berichten des Internetportals imdb.com, ließ Leo diesmal auf einer Party die Fäuste fliegen.

Ein Gast hatte ihm aus Versehen einen Drink über die Jacke geschüttet.
Nach einer kurzen Schubserei seien die zwei Raufbolde auf die Straße gegangen, um ihren Fight auszutragen.

Erst die Polizei konnte die zwei Wildgewordenen trennen.
DiCaprio hatte zur Verstärkung noch einige seiner Freunde mobilisiert, die diesem Kampf aber nur als Zuschauer beiwohnten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ODY
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Hollywood, Prügel, Leo
Quelle: www.rtl.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Australien: Wegen Inzest darf Straße nicht wie "Game of Thrones"-Figuren heißen
Rapper Joey Bada$$ kuckt ohne Brille in Sonnenfinsternis und hat Augenprobleme
Diese Seite sammelt die peinlichsten Tinder-Anmachen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Australien: Wegen Inzest darf Straße nicht wie "Game of Thrones"-Figuren heißen
Fußball: Bayern-Präsident Uli Hoeneß über Douglas Costa - "Ziemlicher Söldner"
Strecke Euskirchen-Köln: 19-Jährige fotografiert Mann, der vor ihr masturbiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?