17.08.01 10:48 Uhr
 174
 

Mit dem Modem surfen und trotzdem keinen Anruf verpassen

Mit dem neuen Modemstandard V.92 soll ein neues Programm namens NetWaiting eingeführt werden. Damit ist es möglich, seine Internet-Verbindung zu 'parken' und dann Anrufe entgegenzunehmen oder zu tätigen.

Man kann auch einstellen, dass nur bestimmte Anrufer, alle Anrufer oder Niemand durchkommt. Man kann auch bei jedem Anruf entscheiden ob man ran geht, da die Software Namen und Telefonnummer anzeigt.

Die Software wird von allen V.92 Modems unterstützt und läuft unter Win 95-XP.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: darkdante
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Anruf, Modem
Quelle: www.tomshardware.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen
Erster Führerloser Flieger im Betrieb
E-Mail-Anbieter im Vergleich: Stiftung Warentest kritisiert Gmail und Outlook



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vural Öger geht in die Privatinsolvenz
China: Nacktfotos als Sicherheit für eine Kredithergabe
Fußball: Vertragsverlängerung von Mesut Özil steht auf der Kippe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?