17.08.01 09:50 Uhr
 57
 

Eklig: Insekten im Gulasch

Fast jede zehnte Probe, die das Essener Lebensmittel-Kontroll-Institut untersucht, wird beanstandet. Mal sind es die Insekten im Hirschgulasch, mal die Fliegen im Wein.

Daraus kann man allerdings nicht schliessen, dass tatsächlich 10% aller Lebensmittel Mängel aufweisen, denn die Kontrolleure untersuchen besonders häufig Orte, die als problematisch bekannt sind.


WebReporter: Radiodave3
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Insekt
Quelle: www.nrz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Wegen zu lauten Telefonierens beißt Fahrgast Mitreisenden ins Ohr
TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen
Dortmund: Mann überfällt Polizist in Zivil



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Behörde weicht Netzneutralität auf - Zweiklassen-Internet droht
Rumänien ist überraschenderweise Europas Wachstumsmeister
Sigmar Gabriel: "Wenn Serdar Somuncu Kanzler wird, werde ich Kabarettist"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?