17.08.01 09:50 Uhr
 57
 

Eklig: Insekten im Gulasch

Fast jede zehnte Probe, die das Essener Lebensmittel-Kontroll-Institut untersucht, wird beanstandet. Mal sind es die Insekten im Hirschgulasch, mal die Fliegen im Wein.

Daraus kann man allerdings nicht schliessen, dass tatsächlich 10% aller Lebensmittel Mängel aufweisen, denn die Kontrolleure untersuchen besonders häufig Orte, die als problematisch bekannt sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Radiodave3
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Insekt
Quelle: www.nrz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Timmendorfer Strand: Enkel fesselt Großvater mit Handschellen
"You never eat as hot as it is cooked": Schäubles Englisch sorgt für Lacher
Sagte Nostradamus Donald Trump voraus?



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Moscheebau - "Wir werden vertröstet und sogar angelogen."
Regensburg: 33-jähriger Mann randaliert in Donaueinkaufszentrum
Negativzinsen für Sozialversicherungsrücklagen infolge der Zinspolitik der EZB


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?