17.08.01 09:18 Uhr
 78
 

Von der Tanzfläche ins Musikstudio - DJ kreiert neue Pop-Band

'Die Menschen denken, eine Popkarriere sei ein unerfüllbarer Traum. Aber wir wollen zeigen, dass es jeder schaffen kann, wenn er nur die nötige Hilfe bekommt', so Ian Lamarra, schottischer DJ aus Glasgow.

Und so bekamen drei Frauen und zwei Männer, welche einen Nachtclub besuchten, die Chance, diesen Traum zu erfüllen. Sie wurden vor zwei Wochen von Lamarra aus der tanzenden Menge ausgesucht und zu Aufnahmen in ein Plattenstudio eingeladen.

'Pretty Vacant', so der Name der Group, hatte bereits einen Debütauftritt vor Talentscouts. Weitere Auftritte sind in Planung, da die Plattenindustrie großes Interesse angemeldet haben soll.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: [Bine]
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Musik, Band, Pop, DJ
Quelle: www.charts.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Alkohol am Steuer: Golfstar Tiger Woods festgenommen
Cannes 2017: Sofia Coppola wird als beste Regisseurin ausgezeichnet
Helene Fischer über Buhkonzert: "Da muss ein Musiker vielleicht auch mal durch"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundeswehr testet Uniform für Schwangere
Orkan in Moskau: Mehrere Tote durch Unwetter
Russland: Patientin wurden 22 gesunde Zähne gezogen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?