17.08.01 09:01 Uhr
 76
 

Neue Digitalkamera unter 500 Euro

Auf der Funkaustellung in Berlin stellt Kodak seine neue 3,1 Millionen Megapixelkamera vor. Die Technik ist zwar nicht neu, aber der Preis, der unter 500 Euro liegen soll.

Es werden mit der Kamera die gängigen Bildformate bedient, aber auch Vergrösserungen in (20 x 30 cm.) können gemacht werden.

Weiter hat die Kamera ein Objektiv von 37 mm Brennweite, 3fachen digitalem Zoom und 8 MB RAM, die natürlich über einen Slot erweitert werden können. Ein LCD-Bildschirm ermöglicht die Vorschau. Desweiteren liegen Software und Kabel der Kamera bei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Smugo
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Euro, Digital
Quelle: www.futurezone.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nintendo: Retro-Konsole SNES Mini soll jetzt schon ausverkauft sein
Gerichtsurteil bestätigt: WhatsApp zu nutzen, kann strafbar sein
Die Nintendo Switch hat ein Savegame-Problem



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hessen: Neuneinhalb Jahre Haft für brutalen Gesichtsverstümmeler aus Eritrea
Heftiger Dauerregen: Ausnahmezustand in Berlin
G20-Gipfel in Hamburg: Griechischen Autonomen fehlt das Geld zur Anreise


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?