17.08.01 08:22 Uhr
 387
 

Gebrauchswarnung: PET-Flaschen von Sodamaker &Co. weisen Fehler auf

Auf Grund von Vorfällen hat die Firma AQUABAR GmbH eine Gebrauchswarnung herausgegeben. Sie betrifft die mitgelieferten PET-Flaschen der Trinkwassersprudler Sodamaker, Aquasparkler und Aquafrizz.

Untersuchungen haben ergeben, dass PET-Flaschen, deren Herstellungsdatum vor dem 01.09.2000 liegt, sehr wahrscheinlich Materialfehler aufweisen. Dieser Fehler lässt die Flaschen bei der Nutzung des Trinkwassersprudlers zerbersten.

Zu einer Untersuchung der Flaschen war es gekommen, da es mehrere häusliche Unfälle gab. Eine Verbraucherin erhielt eine Schnittwunde und Daumenprellung, als die PET-Flasche ihres 'AquaFrizz' zersprang und die Gaskartusche aus der Verankerung riss.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: [Bine]
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Fehler, Flasche, Gebrauch
Quelle: recherche.newsaktuell.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW führt Gehaltsobergrenzen für Top-Manager ein
Brigitte Zypries: "Technologische Plünderung" Europas muss verhindert werden
USA: Hedgefonds-Manager wegen Kritik an Donald Trump fristlos entlassen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Goldene Himbeere: "Batman v Superman" bekommt gleich vier Himbeeren
Flughafen München: Per Haftbefehl gesuchter Kinderschänder wurde geschnappt
USA: Trump sagt Teilnahme am Dinner mit Korrespondenten im Weißen Haus ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?