17.08.01 08:21 Uhr
 274
 

So geht man richtig mit dem Stottern um

Wenn ein Stotterer anfängt zu sprechen, sollten sie ihn nicht unterbrechen oder ins Wort fallen, da sonst die Stotterwahrscheinlichkeit noch höher wäre. Dies berichtet Gesundheitszeitschrift Apotheken Umschau.

Man sollte einen Stotterer immer ausreden lassen und ihm ohne Mitleid oder Verlegenheit und vor allen Dingen ohne Bemerkungen in die Augen schauen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Davtorik
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Stottern
Quelle: www.lifeline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?