17.08.01 07:55 Uhr
 3
 

DEAG mit mehr Umsatz und Gewinn

Die DEAG Deutsche Entertainment AG hat im ersten Halbjahr des Jahres einen Umsatz von 317 Mio. DM erzielt. Gegenüber dem Vorjahreszeitraum entspricht dies einem Anstieg von 154 Prozent.

Das EBITDA legte im gleichen Zeitraum um 347 Prozent auf 15,2 Mio. DM zu, während das EBIT um 10,5 Mio. DM auf 4,2 Mio. DM anstieg. Daraus resultiert ein Gewinn je Aktie von -3 Cents.

Die gute Entwicklung führt das Management auf den Turnaround bei der Musical-Tochter Stella zurück.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, Umsatz
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

American-Airlines-Angestellte bekommen Juckreiz und Kopfweh wegen neuer Uniform
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Großmutter, die fünf Familienmitglieder erschoss, hatte Krebs
Landau: Versuchtes Tötungsdelikt - Mann verletzt Kontrahenten am Hals
Amy Schumer soll Barbie in Realverfilmung spielen: Es hagelt Beleidigungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?