16.08.01 22:51 Uhr
 26
 

MTV verbreitete Falschmeldung - Britney nahm kein Duett mit Freund auf

Letzte Woche kursierten im Internet Meldungen über eine gemeinsame Single von Britney Spears und ihrem Freund, dem N SYNC-Sänger Justin.

Nun wurde von Britney Spears offiziell bestätigt, dass auf dem Album definitiv kein Duett vorhanden ist. Justin hat nur ein paar Lyrics geschrieben, aber ein Duett, wie MTV berichtete, wird nicht auf der CD zu finden sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mixedmusic
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Freund, MTV, Falschmeldung
Quelle: www.britneymedia.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Buhrufe und Pfiffe - Peinlicher Auftritt von Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Manchester: Ariana Grande will Benefizkonzert veranstalten
Schauspieler Ben Stiller und Ehefrau Christine Taylor trennen sich



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Menschen, die Kaffee trinken, bekommen seltener Leberkrebs
GB: Forscher könnten ersten Beweis für ein Paralleluniversum gefunden haben
Fußball: Nach Anordnung von Recep Tayyip Erdogan heißen Arenen nun "Stadyumu"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?