16.08.01 19:00 Uhr
 10
 

Siemens vergibt 78-Mio. Auftrag an Xerox

Xerox hat heute bekannt gegeben, einen 78-Mio. Dollar Auftrag von Siemens bekommen zu haben. Innerhalb der nächsten fünf Jahre wird Xerox die Handbücher für Siemens-Telefone und Handys erstellen und produzieren. Siemens kann durch diesen Outsourcing-Auftrag den Angaben zufolge Kosten einsparen und gleichzeitig die Qualität der Handbücher verbessern.

Trotz dieser Nachricht kann die in letzter Zeit schwer gebeutelte Aktie von Xerox heute nicht zulegen. Aktuell verliert sie 0,7 Prozent auf 8,58 Dollar. Der Höchstkurs lag Ende 1999 bei rund 60 Dollar.

Da das Unternehmen aber in den vergangenen Quartalen fast immer eine Gewinnwarnung veröffentlichte, kam der Aktienkurs unter Druck und notiert aktuell in der Nähe des Niveaus von 1992.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Siemens, Auftrag
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro
Bundestag: Sozialhilfe für EU-Ausländer eingeschränkt
Einigung über Kaiser`s Tengelmann - Verbraucher sind die Verlierer



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen
Zugunglück von Bad Aibling: Staatsanwaltschaft fordert vier Jahre Haft
Brand in Asylunterkunft - Heilbronner Staatsanwaltschaft setzt Belohnung aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?