16.08.01 18:07 Uhr
 277
 

"Google" will an die Börse - Analysten räumen gute Chancen ein

Die Suchmaschine Google will demnächst an die Börse gehen und Analysten räumen dem Unternehmen gute Chancen ein, sich dort zu profilieren.

Denn Google gilt nicht nur unter Internet-Experten als eine der besten Suchmaschinen, sondern auch die Zahlen des Unternehmens bestätigen eine Spitzenstellung unter den Dotcoms. Bereits dieses Jahr soll der 'Break Even' erreicht sein.

Anders als die meisten Suchmaschinen finanziert sich Google nicht über Werbung, sondern durch den Verkauf ihrer Suchtechnologie, so baut z.B. Yahoo auf die Technik von Google auf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FReAK La Marsch
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Google, Börse, Chance
Quelle: www.internetworld.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Telekom: US-Chef erhielt gigantisches 45 Millionen Dollar Jahresgehalt
Zahl der Hartz-4-Empfänger aus Nicht-EU-Staaten steigt 2016 um 132 Prozent
Gesetzesvorhaben: Mieter sollen von Solarstrom auf Dach Vergünstigungen erhalten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gegen AfD: Neue Regel bei der Wahl des Alterspräsidenten
Führer der US-Koalitionstreitkräfte: Russen beliefern Taliban mit Waffen
BKA-Gesetz: Bundestag beschließt elektronische Fußfessel für Gefährder


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?