16.08.01 17:07 Uhr
 4
 

Qualcomm investiert 300 Mio. USD in NextWave

Die Qualcomm Inc., ein Anbieter von Mobilfunk-Technologie, teilte am Donnerstag mit, dass sie 300 Mio. Dollar in die NextWave Telecom Inc. investieren wird, die kürzlich Gläubigerschutz beantragt hatte.

Qualcomm will das Mobilfunk-Unternehmen zudem bei dessen CDMA2000-Netzwerk in den USA unterstützen, das sowohl Privat- als auch Geschäftskunden mobile Datendienste über Breitband anbieten soll.

NextWave will sein Datennetzwerk im Dezember in 63 Märkten einführen, im April 2002 in weiteren 32 Märkten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: 300
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Balearen: Mietwagen-Limitierung soll Touristenboom einschränken
Aldi verabschiedet sich von der Plastiktüte
Trotz Vertrag mit Wladimir Putin: Siemens Gasturbinen landeten dennoch auf Krim



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Balearen: Mietwagen-Limitierung soll Touristenboom einschränken
Microsoft beschließt Ende für Grafiksoftware "Paint"
Niedersachsen: Türkische Gemeinde für Vollverschleierungsverbot an Schulen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?