16.08.01 15:13 Uhr
 316
 

Bierhoffs extreme Gehaltsforderungen schuld an geplatzten Transfers

Oliver Bierhoff, beim AC Mailand ohne Zukunft, scheint mit zu hohen Gehaltsforderungen selbst dafür verantwortlich zu sein, dass er noch keinen neuen Verein gefunden hat. Demnach scheiterten die Verhandlungen mit verschiedenen Klubs bisher daran.

Auf der offiziellen Homepage des FC Southampton macht der Klub-Boss des FC klar, dass Bierhoff keine 25 mehr sei, dass sie nicht Manchester United wären und dass Bierhoff seine Forderungen in Einklang mit der Realität bringen müsse.

Der FC Southampton ist weiterhin an einer Verpflichtung von Oliver Bierhoff interessiert, jedoch nur, wenn dieser von seinen Gehaltsvorstellungen abrücken würde. Den Beratern Bierhoffs liegt zumindest ein Angebot aus Southampton vor.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Atlantis2001
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Transfer, Gehalt, Oliver Bierhoff
Quelle: www.sportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball-EM: Oliver Bierhoff findet Mehmet Scholls Kritik an Trainer "unmöglich"
Fußball-EM: Oliver Bierhoff rechtfertigt umstrittenen Slogan "Vive la Mannschaft"
Fußball: Oliver Bierhoff lost unter anderem die Gruppen für EM aus



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball-EM: Oliver Bierhoff findet Mehmet Scholls Kritik an Trainer "unmöglich"
Fußball-EM: Oliver Bierhoff rechtfertigt umstrittenen Slogan "Vive la Mannschaft"
Fußball: Oliver Bierhoff lost unter anderem die Gruppen für EM aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?